Départements

Départements

Die 4 Départements der Region Burgund:

Nièvre          Cote d’Or          Saone-et-Loire           Yonne

Die Region, die sich aus den Départements Nièvre, Côte-d’Or, Saône-et-Loire und Yonne zusammensetzt, hat viel zu bieten! Entdecken Sie verträumte Ortschaften, genießen Sie die Tafelfreuden der Burgunder und erleben Sie die sommerlichen Festivals und traditionellen Märkte.

Sie möchten mal so richtig abschalten? Im Naturpark Morvan können Sie tief durchatmen und die Seele baumeln lassen, eine Uhr brauchen Sie hier nicht mehr. Die Hügellandschaft mit ihren darauf weidenden, weißen Charolais Rindern, Schlösser, Flüsse und Seen prägt das Bild. Für längere Aufenthalte bieten sich die (oft sehr charmanten!) „chambres d’hotes“ (vergleichbar mit B&B), „Gites“ (Ferienhäuser) oder Campingplätze an.  Falls Sie lieber mit dem Boot unterwegs sind können sie z.B. auf dem „Canal du Nivernais“ die Region auch vom Wasser aus erkunden.

 

 

 

 

No comments.